Hauskreise


Hauskreise – eigentlich eine kleine Gruppe von Gemeindezugehörigen, die sich zum gemeinsamen Bibelstudium, zum Gedankenaustausch, zum Singen und zum Beten regelmäßig in Privatwohnungen treffen.

Die Hauskreise sind als „Untergruppen“ unserer Gemeinde organisiert und stellen ein zusätzliches Angebot neben dem obligatorischen Sonntagsgottesdienst dar. Unsere Hauskreise umfassen in der Regel ca. 6-10 Personen – so viele wie eben in unsere Wohnzimmer passen. Im Gegensatz zum Sonntagsgottesdienst bietet der Hauskreis jedem Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit eigenen Beiträgen aktiv zu beteiligen, zu diskutieren und persönliche Fragen zu klären.

Gerade angesichts einer größer werdenden Zahl von Menschen in unseren Gottesdiensten werden Hauskreise immer wichtiger. Sie wehren der Anonymität, bringen miteinander über Gott und die Welt ins Gespräch, lassen Beziehungen und Freundschaften entstehen, helfen in Glauben und Leben, wecken Lust zum gemeinsamen Dienst. Seit den Tagen der Apostel treffen sich Christen in den Häusern. Diese Form der Hausversammlung gewinnt heute wieder ganz neu an Bedeutung. Daneben bieten Hauskreise ein Stück Heimat in der Gemeinde. So wächst im Hauskreis eine Gemeinschaft, die sich über den Abend hinaus bewährt.


Derzeit bieten wir folgende Hauskreise an:

Heumaden – jeden 2. Donnerstag im Monat – Zielgruppe: keine Einschränkung

Wenn du Interesse an einem unserer Hauskreise hast, dann kannst du dich unter der Telefonnummer 07051 / 935 27 27 über die genauen Termine und Adressen informieren, oder du schreibst eine Mail an: info[at]jesus-zentrum-calw.de . Du bist recht herzlich eingeladen.